Eike Fornaro

Azubi AJ 2014 / 1.Lehrjahr

„ Wieso ich mich für die Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin entschieden habe:Elke-Fornaro

Da ich zuvor schon mehrere Jahre in der Betreuung und Pflege gearbeitet habe, konnte ich genügend Erfahrungen sammeln, um zu wissen, dass dies der richtige Beruf für mich ist.
Ich weiß, dass es in diesem Beruf nicht nur um die Körperpflege, die Ernährung und die Mobilisation geht, sondern dass die Arbeit weitaus komplexer ist.
Durch Beobachtung der Fachkräfte ist mir aufgefallen, wie umfassend dieser Beruf ist, wieviel Verantwortung er fordert und welchen Umfang an Wissen er verlangt.
Die hat meinen Ehrgeiz angesprochen, weil ich mir sicher bin, dass gute Pflege und ein gutes Image der Pflege von guten Fachkräften geprägt wird.
Deshalb habe ich die Möglichkeit, die mir die AWO Seniorenheim Wildau geboten hat, ergriffen und habe jetzt noch einmal die Ausbildung zur Altenpflegerin begonnen.“