Tino Rahmlow

Azubi AJ 2016 / 1. Lehrjahr

Tino RahmlowWieso ich mich für die Ausbildung zum Altenpflegehelfer entschieden habe:

Ich habe schon viele Jahre vorher in einer Rehaklinik, im Krankenhaus und in Seniorenheimen gearbeitet. Als Zivildienstleistender konnte ich erste Eindrücke im Umgang mit Menschen und ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen in der Pflege machen. Ich wollte mir mehr Wissen aneignen und habe mich für die Ausbildung zum Altenpflegehelfer entschieden. Ich hoffe, die Ausbildung erfolgreich abschließen zu können. Meine persönliche Motivation für die Ausbildung sind die Dankbarkeit, die Lebensweisheiten und Geschichten der Menschen, die ich im Alltag und auf ihrem letzten Lebensweg begleite und pflege.